Abschied vom Ahorn



Kommentare

Judith hat gesagt…
Ui...
So ein Bagger ist für Konstantin bestimmt wie Kino :o) Kann ich mir vorstellen, dass er das ganz faszinierend findet.

So einen großen schönen Baum zu fällen ist natürlich immer schade aber ich bin sicher, dass ihr da was schönes hinzaubern werdet.

Meine Eltern haben einen riesengroßen Ahorn vor dem Haus. Wenn der gefällt würde dann wär ich allerdings schon ziemlich traurig... Bei Gelegenheit kann ich mal ein Bild von dem Baum in meinem Blog zeigen (wenn ich eins finde *g*)

Liebe Grüße,
Judith

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache