Oktoberseifen

Hier meine neusten Seifen, die im Monat Oktober entstanden sind:


Oben eine Mango-Seife mit pflegender Sheabutter, Mangobutter und Lanolin.
Unten eine Konfettiseife, die nach einer "Schlittenfahrt" duftet - süß mit leichtem Pfefferminzaroma.

Das hier ist ein Seifchen, das nach Vanilla-Caramel duftet und mit Anattosamen gefärbt wurde.

Hier eine meiner Lieblingsseifen. Die grüne Schicht enthält pürierte Gartenkräuter und grüne Tonerde, und sie duftet nach einer Mischung ätherischer Kräuteröle mit etwas Blutorange.

Eine Mandel-Quark-Seife habe ich auch noch gesiedet - mit viel Quark, Honig, Mandelmus, Mandel- und Haselnussöl und einem Duft nach Mandelbiscuit. Durch das enthaltene Nussöl ist die Seife sehr weich, was man auch auf dem Foto sehen kann. Einige Wochen an der Luft sollten sie aber soweit aushärten lassen, dass ich sie vielleicht vor Weihnachten noch anwaschen kann :-)

Kommentare

Judith hat gesagt…
Wow die sehen alle richtig toll aus
^.^

Liebe Grüße,
Judith
Teerose hat gesagt…
gefallen mir sehr gut,-besonders die Konfetti- und die Kräuterseife!
Wunderschön!

Gruß: Teerose

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache