Neue Seifen und Seifenschale

Hier mal wieder ein paar neue Seifen sowie eine Seifenschale, die ich für einen Tausch hergestellt habe:


Die folgende Seife heißt Red Berries & Cream, duftet nach roten Beeren und enthält Seidenpigment.

Hier haben wir eine Kräuterseife, die mit Kräuter-Duftöl sowie ätherischem Blutorangenöl beduftet ist (auch Männer mögen diesen Duft :-)). Sie wurde mit roter und grüner Tonerde gefärbt.


Die nächste Seife wurde mit "Pink Sugar" beduftet, sie enthält pflegendes Weizenkeimöl und Lanolin.

Und als letztes eine schon etwas ältere Lavendelseife. Durch die enthaltene Shea- und Kakaobutter ist sie sehr hart und bröckelt leider etwas. Dafür duftet sie lecker nach ätherischem Öl von Lavendel und etwas Ylang-Ylang.

Kommentare

Dual hat gesagt…
Hello turning the blog I came into your .. Very nice!
dragonwe hat gesagt…
Hi,
danke für Deinen Kommentar auf meinem Blog. Hatte auch schon Seife, die "geblutet" hat und es gab eine elendige Schweinerei... Die "Lavaglut" blutet zum Glück nicht, sind von Haus aus intensive Farben, man darf nur nicht zuviel davon nehmen.
LG
Antje
Ps. Wir haben auch einen süssen kleinen Sohn, er wird am 4.4. ein Jahr alt.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache