Dienstag, 25. November 2008

Filztasche

Am Wochenende war meine Freundin Regina zu Besuch, und unter anderem haben wir auch ein bisschen gefilzt :-)
Dabei ist diese Filztasche entstanden. Sie hat einen kreisförmigen Boden und einen Henkel aus geflochtenem Filz. Die blaue Filzblüte stammt von Regina :-)

Montag, 24. November 2008

Mein Adventskalender ist daaahaaa!

Heute bei mir eingetroffen:


Mein Adventskalender von Anja aus dem Kreativtauschforum... ich bin schon echt gespannt, habe die Päckchen schon befühlt und dran geschnuppert, und kann den 1. Dezember kaum erwarten... :-)

Neue Papierschachteln

Auch in den letzten Tagen sind neue Papierschachteln entstanden.

Zum Beispiel diese hier zum Verpacken von Ketten/Schmuck für einen Tausch mit Carina:


Für einen Tausch mit Mila habe ich diese Schachteln gefaltet, die als Geschenkverpackung für Pralinen und andere Kleinigkeiten dienen sollen:

Mittwoch, 19. November 2008

Taschen, Schmuck und anderes...

... habe ich mal wieder getauscht. Heute kam die lang erwartete Tasche von Nicole aus der Schweiz bei mir an, und ich bin begeistert - nicht nur, dass ich (mal wieder :-)) eine neue Tasche habe, sondern Nicole hat mir auch noch einen niedlichen Schlüsselanhänger und ein kleines Täschchen dazu gelegt, aus demselben Stoff genäht und wunderhübsch!


Hier noch ein Blick ins Innere der Tasche:




Und bereits vor einigen Tagen habe ich noch eine hübsche, zarte Kette von Kerstin bekommen, die von mir dafür ein Mini-Fotoalbum für ihren kleinen Sohn bekommen hat.

Dienstag, 18. November 2008

Pralinenleckereien

Gestern sind 2 leckere Pralinensorten entstanden - einmal Nussnougat mit Haselnüssen und Pistazien:


Und dann noch Feigen-Sahnekaramell umhüllt von Zartbitter-/Vollmilchschokolade:


Für alle Leckermäuler hier das Rezept für die Feigenkaramell-Pralinen:

- 2 Becher Sahne mit 200 g Zucker aufkochen und dann so lange einkochen lassen, biss die Masse hellbraun und zähflüssig wird (ca. 1 Stunde).
- 160 g getrockente Feigen (oder Datteln, Aprikosen...) klein würfeln, zusammen mit 2 EL Butter unter das Karamell rühren und in eine Form gießen.
- Auskühlen lassen und in Stücke schneiden, mit Schokolade überziehen.
- Genießen...

2 neue Seifen

Hier haben wir einmal eine Seife mit "Männerduft" (Sculpture). Der hellbraune Teil ist mit roter Tonerde gefärbt, der helle mit Titandioxid aufgehellt. Sie enthält pflegendes Mandelöl und Joghurt.


Und das hier ist eine Honigseife - mit jeder Menge Waldhonig, etwas Joghurt, Sesamöl, Mandelöl und Rizinusöl. Der karamellfarbene Teil ist ungefärbt und wird sicher noch nachdunkeln.

Montag, 17. November 2008

Adventskalender für mein Wichtelkind

Heute habe ich endlich den Adventskalender für mein Wichtelkind im Kreativtauschforum zu Ende gepackt. Morgen geht er dann zur Post. Ich hoffe, er gefällt meinem Wichtelkind, und ich bin schon sehr gespannt auf meinen Kalender, der in den nächsten Tagen bei mir eintreffen dürfte :-)

Donnerstag, 13. November 2008

Nackter Hintern...

... so die nicht gerade wohlklingende Übersetzung des Duftöls "Butt Naked", das ich in dieser Milchseife verarbeitet habe - duften tut es dafür umso besser...

Eigentlich wollte ich eine dunkelpink-lila Marmorierung, aber das lila zeigt sich leider nur in Form der Pünktchen auf der linken Seite.

Auch die Farbe der nächsten Seife war ursprünglich nicht so geplant - den hellen Teil habe ich mit einer ganzen Menge Naturfarbstoff Rot eingefärbt - leider ohne Wirkung. Aber so sieht sie auch ganz hübsch aus, finde ich - und duftet ganz himmlich nach Cranberry:

Die ersten Weihnachtskarten

Hier die ersten Weihnachtskarten für dieses Jahr:
Die Kartenelemente sind teilweise in 3-D gestaltet.
Leider etwas dunkel fotografiert, aber bei uns herrscht heute recht trübes Wetter :-(

Mittwoch, 12. November 2008

Badeherzen

Vor kurzem habe ich mir neue Formen für meine Badebomben geleistet. Hier ein erstes Ergebnis:


Von links nach rechts: Blutorange, Japanese Plum und Birne


Von links nach rechts: Pink Sugar, Schokolade und Honeywash


Von links nach rechts: Träum süß, Rose, Vanilla Spice

Tauschpäckchen

Auch gestern kamen wieder 2 Tauschpäckchen an, auf die ich mich schon sehr gefreut hatte.
Für Biene hatte ich Papierschachteln (zu sehen hier und hier) für ihre Seifen gefaltet und mir dafür von ihr ein Willkommens-Schild gewünscht. Hier ist es, zusammen mit einer Auswahl von Bienes tollen Seifen:


In Bienes Blog kann man den Entstehungsprozess verfolgen: http://seifengarten.blogspot.com/2008/11/entstehund-eines-schildes.html

Ich finde das Schild wunderschön und freue mich sehr über unseren Tausch!

Auch über den tollen Uhrkettenanhänger von Claudi (ebenfalls gegen Papierschachteln) habe ich mich riesig gefreut. Sie hat dazu passende Glasperlen hergestellt, die wunderschön sind:


Tauschen macht soooo viel Spaß! :-)

Montag, 10. November 2008

Mohn-Quark und Tropische Früchte

Ich habe heute 2 neue Seifen geschnitten:

Mohn-Quark-Seife - eine Gärtnerseife mit gemahlenem Mohn als Peelingzusatz. Sie enthält einen ganzen Becher Quark sowie pflegendes Babassuöl und Weizenkeimöl.


Und hier noch eine schöne, bunten Seife, die nach "Tropischen Früchten" (Ananas, Kokos, Papaya) duftet. Auch sie enthält Babassuöl und Weizenkeimöl. Leider haben die Parfümöle den Seifenbrei mal wieder dermaßen schnell andicken lassen, dass es mit der Marmorierung nicht wie gewünscht geklappt hat...

Mütze voll Leben

Gestern Abend habe ich aus der Restwolle, die von der Konstantin-Strickmütze übrig war, ein Mützchen für die Aktion "Eine Mütze voll Leben" gestrickt. Da ich selbst ein Herbstkind habe, weiß ich, wie wichtig so ein Mützchen für ein Neugeborenes ist... :-)

Freitag, 7. November 2008

Es weihnachtet sehr...

Heute kamen wieder 2 Tauschpäckchen hier an. Von Babs habe ich im Tausch gegen diese Strickpuschen einen wunderschönen Weihnachtsbaum aus Holz bekommen, wunderbar bemalt und mit kleinen Glühlämpchen versehen:

Außerdem (gegen Seife, Bademuffins etc.) ein Tiffany-Teelichthalter, der beleuchtet sicher ganz wunderbar aussieht:


Von Judith bekam ich ein ganzes Päckchen voll mit gestrickten Sachen: 2 Haarbänder (das grüne trage ich sehr gern), ein Paar dicke Socken und ein Spüli, auf dessen Benutzung ich ja schon sehr gespannt bin...


Außerdem enthielt das Päckchen noch ein Glas Bratapfelmarmelade sowie 2 kleine Gläschen mit Himbeer-Kokos und Erdbeer-weiße Schokolade. Mjam!


Bereits vorgestern kam ein Seifenpäckchen von Cinderella bei mir an - hmmm, dieser Duft beim Auspacken...

Donnerstag, 6. November 2008

Schmucke Verpackungen für Claudi

Diese Schachteln sind für Claudi, von der ich dafür einen wunderschönen Uhranhänger bekomme *freu*

Mittwoch, 5. November 2008

Kuscheliges für kalte Tage

Endlich habe ich meinen Schal fertig gestrickt - das heißt, mir ist die Wolle ausgegangen :-)
Er ist aber auch in dieser Länge schon dick und schwer genug, und wird meinen Hals sicher schön warm halten. Passende Stulpen habe ich auch noch gestrickt. Die Wolle heißt "Ciao" und ist von Lana Grossa.


Diese Strickfilzpuschen hier sind für einen Tausch mit Babs, die mir dafür Weihnachtsdeko aus Holz anfertigt. Leider kommt die Farbe nicht so ganz rüber, es ist ein wunderbares, warmes Rot mit Farbverlauf. Davon werde ich mir sicher selbst auch noch ein Paar Puschen stricken!


Hier noch ein Bild von einem weiteren Paar Strickpuschen in Größe 40.


Und hier noch ein Paar Konstantin-Puschen :-)

Sonntag, 2. November 2008

Getauscht!

Auch in den letzten Wochen habe ich wieder getauscht. Hier meine "Beute":

Mea hat sich ein Wellnesspäckchen gewünscht und mir dafür einen wunderbaren Talisman in Form einer grün-lila Hohlperle aus Glas angefertigt. Dazu gab es noch ein passendes Armband.


Mit Susi habe ich bereits zum 3. Mal getauscht - diesmal 2 Gläser Marmelade gegen Papierschachteln.

Babs bot wunderbare Arbeiten aus Tiffany-Glas an und ich habe mich in einen Fenster-Anhänger verliebt:

Sie bekam dafür von mir eine Seifenschale und 3 Seifen. Von Claudi erhielt ich ein wunderschönes Armband im Tausch gegen Wellness.


Susi wünschte sich von mir 2 Fotoalben für Kinder. Sie gehen morgen auf die Reise zu ihr - hier schon mal ein kleiner "Einblick":


Von ihr bekam ich dafür ein wunderbares Bärchen sowie Tilda-Anhänger in weihnachtlichen Stoffen: