Lavendelherziges

Dieses Seifchen ist ein ganz edles: angerührt mit Buttermilch, enthält es neben viel Kakaobutter auch noch Avocadoöl, das besonders trockene Haut beruhigt und glättet. Lanolin habe ich ebenfalls benutzt, das rückfettend wirkt und besonders bei trockener, reifer und schuppiger Haut zu empfehlen ist. Außerdem enthält das Seifchen noch Seidenprotein, das aus echten Seidenfasern hergestellt wird, Feuchtigkeit spendet und ein seidiges Hautgefühl gibt.


Natürlich duftet das Herzchen auch lecker: verwendet habe ich nur ätherische Öle von Lavendel und Ylang Ylang.

Kommentare

Netti hat gesagt…
*schmacht* was für ein edles Seifchen!!! Was hast du für eine Form benutzt?
Topaz hat gesagt…
Das ist so eine Seifenform aus Kunststoff - ein Tray mit 3 Einzelförmchen. Habe ich bei irgendeinem Shop im Internet gekauft, aber ich weiß leider nicht mehr, wo...
LG Nicole
Netti hat gesagt…
hach seufz sind das MW-Molds?
Geh gleich mal schauen. Wunderschön sehen die Seifchen damit aus!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache