Schalen und Windlichthüllen aus Filz

Bei uns herrscht im Moment total trübes Wetter - also muss man sich die gute Laune eben beim Filzen ins Haus holen :-) Diese Schale mit den beiden passenden Windlichthüllen wirkt richtig schön zart und frühlingshaft. In die Hüllen kann man Marmeladengläser mit Teelichten stellen, genauso wie in die Schale - oder man füllt sie mit was auch immer *g*





Diese türkisfarbene Blüte ist Teil einer kurzen Ranke mit 2 Blüten und 1 Blatt. Sie ist mit kleinen silbernen Perlen und Blättchen bestickt.


Eine türkisfarbene Schale habe ich auch noch gefilzt, für das meeresfarbene Wanderpaket, das demnächst bei mir vorbeikommt.

Kommentare

Susibaer hat gesagt…
Tolle Sachen hast Du gefilzt!

Aber das süßeste ist Dein zwergi mit der Kopfbedeckung ;-)

LG Susi
Lana_Phönixfeder hat gesagt…
Da muß ich Susi recht geben...*g*

Dennoch gefällt mir die Schale super gut. Die sieht aus wie die von Sommerleben.......

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache