Regenbogenschlange

Als ich die gefilzte Regenbogenschlagen im neuen Livipur-Katalog sah, wollte ich unbedingt auch so eine Schlange filzen. Mein Exemplar ist zwar nicht 3,50 m lang sondern nur 1 m, aber dafür kostet sie auch keine 30 Euro, sondern nur etwas bunte Filzwolle und ca. 1 1/2 Stunden Zeit.


Ihr Augen bestehen aus Perlen, und sie hat eine Zunge aus Stoff.


Eigentlich wollte ich sie für das Kinderwanderpaket aufheben, aber Konstantin war so begeistert von ihr (er hält sie für einen "Quak" *gg*), dass ich wohl noch ein zweites Exemplar filzen muss...

Liebe Grüße von

Kommentare

Regina hat gesagt…
Die ist ja toll! Und so schön bunt! Sollte ich mir für Weihnachten für meine Jungs merken!
LG von Regina

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache