Avocado-Seife mit Buttermilch und Seide

Diese Seife hat es in sich. Sie enthält 300 g Buttermilch, einen großen Schuss Seidenprotein und eine ganze pürierte Avocado. Außerdem weiße und grüne Tonerde.


Überfettet habe ich sie mit 12%, das heißt man kann sie auch zum duschen und baden benutzen. Momentan müffelt sie noch etwas komisch, das ist bei (Butter-)Milchseifen immer so. Aber bald wird der Geruch verflogen sein, und dann duftet sie leicht und frisch nach "Fresh Linen".

Liebe Grüße von

Kommentare

Regina hat gesagt…
Klingt richtig gut. Aber warum kann man das gute Zeug denn schon wieder nicht essen?! ;-) Ein Geschenkpaket aus einer Seife und etwas Kulinarischem aus (fast) den gleichen Zutaten wär doch auch mal eine kreative Idee, oder?
Liebe Herbstgrüße von Regina!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache