Rote Elefanten

Als ich letztes Wochenende bei meiner Freundin Regina in Dresden zu Besuch war, habe ich die Gelegenheit auch für einen Abstecher in den Bastelladen genutzt. Natürlich konnte ich wieder nicht an den Papieren vorbeigehen - eines stach mir gleich ins Auge: Elefanten auf rotem Grund:


Nachdem ich eine Weile überlegt habe, was ich daraus mache, entschied ich mich für ein Notizbuch. Die Papierreste reichten noch für ein Lesezeichen. Ich finde, bei diesem Papier braucht man gar nicht viel mehr Schnickschnack - zwei der Elefanten habe ich ausgeschnitten und mit 3-D-Pads aufgeklebt:


Liebe Grüße von

Kommentare

Knuffelchen hat gesagt…
Boah die sehen ja wirklich super klasse aus!
Auch wenn ich nicht wirklich auf Elefanten stehe, aber die gefallen mir super gut!!!

LG Dat Knuffelchen
filz-dochmal hat gesagt…
na das kann ich verstehen, dass du an dem papier nich vorbei gehen konntest, wie schön....ja mehr schnick-schnack braucht das papier wirklich nicht, das wirkt alleine schon. wünsche dir ein schönes wochenende liebe grüße meike
Lena hat gesagt…
Das Papier ist total schön!!!!!!!!
Ich hätte es sicher auch nicht liegen lassen.


Liebe Grüße ....

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache