Ringel-Fäustlinge

Diese Fäustlinge habe ich für einen Tausch mit Amala gestrickt. Solche Fäustlinge sind auf dem Titelbild der aktuellen Kraut&Rüben abgebildet, und Amala hatte sich verliebt...


Das Stricken hat mir Spaß gemacht - das Vernähen der gefühlten 1000 Fäden zum Schluss weniger :-) Dass die Ringel an beiden Handschuhen nicht gleich sind, war übrigens Amalas Wunsch.


Was ich dafür von ihr bekommen habe? Einen ganzen Karton voller lecker duftender Gewürze und Tees! Tee für jeden Tag, Erkältungsschreck-Tee, ein total leckeres Bratkartoffel-Gewürz, Hähnchen-Gewürz, Spaghetti-Gewürz sowie Bruschetta-Gewürz und Tabil - von letzterem habe ich noch nie gehört, aber es riecht orientalisch :-)


Liebe Grüße von

Kommentare

Lena hat gesagt…
Die Handschuhe sind total schön!!!!

Liebe Grüße ..
filz-dochmal hat gesagt…
mensch was du alles immer tauscht, super....deine fäustlinge sind wirklich schön geworden, aber auch das tauschpaket ist toll. wünsche dir eine schöne woche, grüßle meike
madam74 hat gesagt…
Wunderschöne Fäustlinge hast Du da gestrickt, die hätte ich auch gerne :o)
LG,
Mel

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache