Posts

Es werden Posts vom 2010 angezeigt.

Schneewittchen-Stulpen

Bild
Die Fotos von diesen extralangen Stulpen erinnern mich irgendwie an das Märchen vom Schneewittchen - so weiß wie Schnee, rot wie Blut und schwarz wie Ebenholz... gestrickt habe ich die Stulpen aus einem Strang Sockenwolle, die ich in meinem Adventskalender von Nessie gefunden habe. Ein wunderbar leuchtendes Rot mit etwas Orange.


Material: handgefärbte Sockenwolle von Nessie
Verbrauch: 60 g
Muster: Nereid Fingerless Gloves


Ich finde sie toll, habe aber schon viel zu viele Stulpen... also falls sie jemand haben möchte, macht mir einfach ein Angebot! Sie passen für schmale und normale Arme, bei kleinen Frauen reichen sie aber vermutlich bis zur Mitte des Oberarmes :-)

EDIT: Die Stulpen gehen an Angel-Isis, die mir dafür ein Shirt für meinen Sohn näht!

Euch allen einen guten Rutsch und alles Liebe für 2011!!!

Liebe Grüße von

Vorweihnachts-Geschenke

Bild
Gestern erreichte mich ein riesengroßes Weihnachtspaket von meiner Freundin Regina. Zum Vorschein kam eine wunderschöne Blütenkugel, einige liebevoll eingepackte Geschenkpäckchen (die ich aber erst heute Abend öffne...), superleckere Weihnachtsplätzchen und dieses wunderschöne Namenskissen als Geschenk zu Josefines Geburt - ist es nicht ein Traum? Ich finde es rundum wunderbar und kann mich gar nicht an den schönen Stoffen und den liebevollen Details satt sehen...

Ganz unten im Paket lag noch eine ganz besondere Überraschung: ein weiterer Karton mit vielen liebevoll eingepackten Päckchen, heimlich organisiert von Lena und Regina, um mir zu Josefines Geburt zu gratulieren und uns eine Freude zu machen, und gepackt von einigen kreativen Mädels aus dem Kreativtauschforum. Ich war (und bin immer noch) total überrascht und gerührt, das war wirklich eine ganz besondere Weihnachtsüberraschung!!!

Diese wunderbaren Geschenke durfte ich auspacken:


Kirschkern-Knudie von Annamiarl, kulinarische Kös…

Revontuli "Domino"

Bild
Mal wieder ein Revontuli-Tuch. Aus einem Crazy-Zauberball, Farbton "Domino". Verbrauch: 150 g


Aufgrund des Lochmusters nicht unbedingt ein Tuch für den Winter, sondern eher für die Übergangszeit. Mal sehen, ob es im Dreamteam-Wanderpaket eine Liebhaberin findet.

Liebe Grüße von

Für kleine Jungs

Bild
... ist die Auswahl in den Wanderpaketen ja meist nicht so riesig. Ich habe deshalb eine große Schachtel mit Fahrzeug-Papier bezogen, und auch der A5-Schnellhefter mit dem Ritter-Papier findet hoffentlich bald einen kleinen Liebhaber :-)



Das Eulenpapier hatte ich vor einiger Zeit bei Paulapü bestellt. Es ist als Geschenkpapier gedacht und eignet sich eigentlich nicht besonders gut zum Beziehen von Graupappeschachteln, da es recht dünn ist. Aber ich finde es so schön, dass ich es bei der Postkarten-Schachtel unten dennoch versucht habe :-)

Liebe Grüße von

Kragenschal aus Kuschelwolle

Bild
Als ich in der letzten Ausgabe des "Knitter" den Kragenschal "Baird" gesehen habe, wusste ich, dass ich den unbedingt nachstricken will. Und vor einigen Wochen hatte ich doch 200g handgesponnenes Garn von Jessy's Spinnereien aus einem Wanderpaket genommen... na wenn das kein Zufall ist...


Das Garn hätte sicher Nadelstärke 12 vertragen, wie in der Anleitung angegeben, aber ich besitze leider nur Nadeln bis Stärke 8. Ging aber auch, und nach dem Waschen und leichtem Spannen passt der Kragen perfekt, ist kuschelweich und lässt keine Kälte an den Hals. Das Garn von Jessy ist wirklich toll, es kratzt überhaupt nicht und ist wunderbar unregelmäßig gesponnen - sowas mag ich :-)


Leider ist meine Auswahl an großen Knöpfen sehr beschränkt - aber ich finde, der olivfarbene Knopf (ich glaube, er ist von KnitPro) passt gut zum Garn.

Einige Stulpen sind auch noch entstanden in den letzten Tagen. Hier ein Paar Veylas für Christine, mit der ich bereits diesen Schal aus demselben …

Warm und kuschelig

Bild
... sind diese Strickfilz-Fäustlinge. Erst war ich etwas skeptisch, aber sie sind wunderbar warm (100% Schafwolle), haben eine schöne Farbe und passen perfekt (zumindest mir *gg*). Ich habe allerdings recht schmale Hände. Wahrscheinlich werde ich sie in eines der Kinder-Wanderpakete legen, die demnächst zu mir kommen. Ich finde, die Farbe passt sowohl zu Mädchen als auch zu Jungs, deshalb werde ich auf die weißen Schneeflöckchen-Knöpfe, die ich eigentlich noch annähen wollte, verzichten :-)


Material: Wash+Filz-it! fine multicolor pfau color
Verbrauch: ca. 110 g
Nadelstärke: 5
Anleitung: Filz-it! No. 3


Diese Schlappen sind schon vergeben. Gestrickt aus Wash+Filz-it! tweedcolor black tweed color, mit einem gehäkelten Rand aus ruby tweed color.


Die Ballerinas werden wohl auch in ein Wanderpaket wandern. Ich mag ihre Form lieber als die "normalen" gestrickfilzten Hausschuhe, weil sie besser am Fuß halten, besonders bei schmalen Füßen.

Material: Wash+Filz-it! tweedcolor black tweed colo…

Geburtstagsgeschenk

Bild
Gestern hatte eine Freundin Geburtstag, und für sie habe ich diesen Coquille Shawl in Wunschfarben gestrickt. Meinen dritten insgesamt. Aus Mini Mochi im Farbton "Feldspar". Passend zur Herbststimmung :-)


Liebe Grüße von

Schatzkistchen

Bild
Gestern habe ich mal wieder Schachteln gebastelt und mit Papier und Buchbinderleinen bezogen. Man glaubt es kaum, dass ein halber Tag für diese 4 Schachteln draufgegangen ist...

Hier zwei Krimskrams-Klappschachteln im Format 10x10x4 cm. Die linke in zartgrün-creme, die rechte lila-schwarz-gold.


Als nächstes eine Zauberschachtel in rot-creme. Ganz schlicht. Ich überlege, ob ich sie noch etwas betüddele, mal sehen ob ich eine passende Borte finde... oder vielleicht ein Blümchen auf den Deckel?


Und hier noch eine Taschentücher-Box. Da könnte ich vielleicht noch ein paar Knöpfe auf den Deckel kleben...


Liebe Grüße von

Badetörtchen

Bild
Für Tauschereien und Wanderpakete habe ich Badetörtchen "gebacken":


Ganz oben: sprudelnde Bademuffins in den Duftrichtungen Schoko und Vanilla-Caramel, und die Muffins in der mittleren Etage duften nach Zitrusfrüchten (gelb) und Himbeer-Kokos (rosa-weiß). Verziert habe ich die Muffins mit Zuckerdekor aus dem Backwarenregal, Kandiszucker, Schokolade und Kokosflocken.


Die Herzchen ganz unten sind festes Schaumbad. Sie werden ins einlaufende Badewasser gekrümelt und bilden schön viel Schaum. Dafür sind sie nicht ganz so pflegend wie die Muffins, da sie kein Fett enthalten.

Liebe Grüße von

Romantisches für kleine und große Mädels

Bild
Ich habe keine Ahnung, wie ich diese Filz-Lichterketten fotografieren soll, damit die schöne Stimmung, die sie verbreiten, angemessen rüberkommt *heul* also müsst ihr es mir einfach so glauben: sie machen ein ganz wunderbar warmes Licht, deshalb habe ich sie auch in den Farben rot-orange-gelb gehalten.

Es sind jeweils 10 Doppelblüten an einer Lichterkette dran. Die erste Kette (Bilder oben) hat normale Glühbirnchen, die zweite (Collage unten) ist mit LEDs. Letztere haben den Vorteil, dass sie nicht heiß werden und außerdem länger halten und weniger Strom verbrauchen, aber sie verbreiten ein doch eher kaltes Licht, deshalb sind die Glühbirnchen doch meine Favoriten für die nächste Kette.

Liebe Grüße von

Herbstblüten

Bild
... die immer schön bleiben!



12 gefüllte Blüten in weiß, rot und etwas grün an einer langen Filzschnur.



Liebe Grüße von