Posts

Es werden Posts vom Januar, 2010 angezeigt.

Geburtstagsgeschenke

Bild
Ja, ich hatte Geburtstag - und wie bereits erwähnt habe ich beim Geburtstagswichteln im KTF mitgemacht und deshalb auch ganz tolle Dinge geschenkt bekommen! Hier sind sie:


Von Spinntante erhielt ich ein Päckchen mit 170 g selbst gefärbtem und gesponnenem Artyarn - ich bin total begeistert!!! Das gesponnene Merinogarn wurde noch mit pinkfarbenem Nähgarn, Seide, Tüllbändchen und Perlen verzwirnt, einfach unglaublich, wie viel Arbeit da drin steckt... nachzulesen hier! Verpackt war das Garn in einem süßen Beutel mit Schaf-Aufnäher :-) Den hat sich schon mein Zwerg unter den Nagel gerissen :-)

Meine zweite Wichtelmama war Hamsterdrache. Sie kennt meinen Geschmack schon ganz gut und hat daher ebenfalls voll ins Schwarze getroffen - mit diesem wunderbaren gequilteten Tischläufer:


Er passt so perfekt in unser Esszimmer, als wäre die liebe Katja schon mal persönlich hier gewesen :-)

Mein drittes Päckchen kam von Grittli, deren Schmuck ich schon lange sehr mag und mit der ich auch schon mehrmals g…

Froot Loop Socken in türkis

Bild
Diese Socken in Größe 41 sind ein Geschenk für das Geburtstagswichteln im KTF. Gestrickt aus Dornröschen-Wolle (75% Schurwolle, 25% Leinen) mit Nadelstärke 2,5 im Froot-Loop-Muster.



Außer den Socken gab es für das Geburtstagskind auch noch eine selbstgebastelte Karte, Marzipan- und Karamellpralinen sowie eine gefilzte Blütenranke. Die Schachtel, in der die Socken verpackt sind, stammt ebenfalls aus Eigenproduktion :-)


Liebe Grüße von

Mara

Bild
Das Tuch "Mara" ist als schönes, schnelles Wochenend-Projekt wie geschaffen: Man muss im Hauptteil nur rechte Maschen und Umschläge stricken, und ein Knäuel Sockenwolle ergibt genau die richtige Größe. Ich habe allerdings nur knapp 67 g verbraucht, weil ich den Rest des Knäuels noch für ein anderes Projekt nutzen möchte.


Material: handgefärbte Dornröschen-Wolle, Farbe "Eiskristall", Grundmaterial ist Trekking von Atelier Zitron. Sehr schön zu verstricken und absolut nicht kratzig!


Ich habe die Anleitung leicht abgewandelt und nur die Abschlussborte gestrickt, also den Rippenstrickteil 1re, 1li weggelassen. Das gefällt mir irgendwie besser so. Und bei mir wellt sich der Rand so schön, das gefällt mir noch viel besser *gg*


Liebe Grüße von

Revontuli in Sonnenfarben

Bild
Gelb und orange kommen in meinem Kleiderschrank nicht vor. Und trotzdem gefällt mir dieses Tuch, das ich für Lotusblume gestrickt habe - denn diese Farben machen gute Laune, und die haben wir bei diesem trüben Wetter doch alle nötig, oder?


Gestrickt aus Kauni Effektgarn EU, Verbrauch 140 g


Und bekommen habe ich dafür diese wunderbare Jacke samt passender Mütze!


Im Moment stricke ich an einem Mara-Tuch, um mal wieder was anderes als Revontuli auf den Nadeln zu haben :-) Nächste Woche geht es dann aber weiter auf der Revontuli-Liste, mit einem Tuch in Blautönen!

Liebe Grüße von

Aufruf

Bild
Ich bin normalerweise kein Fan davon, auf meinem Blog Werbung für irgendwelche Aktionen zu machen und habe das bisher auch noch nie getan. Dass ich meine Prinzipien heute mal über Bord werfe, zeigt schon, wie sehr mir diese Sache am Herzen liegt.


Ich möchte ein bisschen Werbung machen für das Tierheim meines Vertrauens, das derzeit (wie leider viele Tierschutz-Vereine...) in argen finanziellen Nöten ist. Es handelt sich um einen eingetragenen Verein, der sich ausschließlich durch Spenden, Mitgliedsbeiträge und Patenschaften finanziert. Ich habe das Tierheim bereits selbst besucht und kann es nur wärmstens empfehlen. Die Mitarbeiter kümmern sich wirklich total lieb um die Tiere und sind sehr engagiert. Leider reicht Tierliebe allein nicht aus - die Tiere brauchen Futter, Tierarztrechnungen sind zu bezahlen und die Unterkünfte müssen erneuert oder neue gebaut werden.

Vielleicht sucht ja die eine oder andere von euch noch ein Projekt, das sie unterstützen möchte? Nicht nur Geldspenden sind…

Revontuli in schwarz-grau-lila

Bild
Ein weiteres Revontuli-Tuch ist fertig! Je mehr ich davon stricke, umso schneller geht es :-)


Dieses Mal aus Kauni Effektgarn ET, Verbrauch ca. 130 g


Das Tuch ist ca. 1,70 m lang und 80 cm breit.


Die Farben sind dunkel, aber trotzdem kräftig und passen perfekt zu meinem anthrazitfarbenen Wintermantel *gg* nur schade, dass das Tuch nicht für mich ist sondern für Katsch, die mir dafür frühlingsfarbene Deckchen und einen Tischläufer für mein Gästezimmer näht. Die zeige ich dann nachträglich hier im Post, sobald sie bei mir angekommen sind :-)

Edit: hier ein Bild der wunderschön gepatchten Sachen - leider werden die Fotos der Schönheit der Deckchen überhaupt nicht gerecht...


Liebe Grüße von

Schöne Dinge...

Bild
... zu gewinnen gibt es immer mal wieder auf diversen Blogs. Bei manchen schaue ich nur, aber bei folgenden Verlosungen würde ich auch gern gewinnen:

Bei Hilda gibt es traumhafte Wolle zu gewinnen. Die Verlosung läuft bis zum 16.02.

Angie verlost eine wunderschöne Küchenschürze, und zwar noch bis zum 30. Januar.

Bei Paulina gibt es ein süßes Paulina-Täschchen zu gewinnen (und ich weiß auch, an wen ich das verschenken würde :-))

Und Fräulein K. verlost ein Überraschungspäckchen! Na dann mal los...

Liebe Grüße von

Kalorienbömbchen

Bild
Zur Abwechslung mal was Süßes...! Ich habe 2 neue Rezepte ausprobiert, die ich gern mit euch teilen möchte.

In einem meiner englischen Kochbücher fand ich ein Rezept für "Peppermint Creams". Dazu bereitet man eine Art simple Fondantmasse zu, und zwar nicht wie üblich mit rohem Eiweiß sondern aus 220 g gesüßter Kondensmilch (z.B. Milchmädchen von Nestlé) und 450 g Puderzucker. Anschließend färbt man die Masse mit etwas Lebensmittelfarbe grün und gibt 4-5 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl dazu. Alles gut verkneten. Dann die Masse auf Alufolie ausrollen (ich habe sie vorher kurz in den Tiefkühlschrank gestellt), Kreise ausstechen und über Nacht trocknen lassen. Eine Hälfte in geschmolzene Schokolade tunken. Fertig!


Und weil's so schön war, habe ich gleich noch welche mit Erdbeer-Aroma (Lebensmittelaroma, gefärbt mit roter Lebensmittelfarbe) und welche mit Vanillegeschmack (Vanillearoma und gemahlene Bourbonvanille) gemacht. Schmeckt deutlich besser als die gekauften Fondant-…

Revontuli in Beerentönen

Bild
In den nächsten Wochen wird es hier einige gestrickte Revontuli-Tücher zu sehen geben. Ich habe nämlich im KTF gefragt, ob vielleicht jemand eines haben möchte, und die Resonanz war sehr hoch... also habe ich 7 "Aufträge" angenommen. Nr. 1 ist fertig und geht an Indigo:


Material: Kauni Effektgarn EY, gestrickt mit Nadelstärke 4, Verbrauch ca. 150 g



Edit: Schaut mal, was ich dafür tolles von Indigo bekommen habe:


Ein wunderschönes Schmuckset aus handgedrehten Glasperlen (glänzend und mattiert), kombiniert mit Jaspiz, Süßwasserperlen, Hämatit, Bergkristall und diversen silberfarbenen Dekoteilchen. Ich bin total verliebt... liebe Stefanie, einen dicken Knutscher an dich für diesen tollen Schmuck!!!

Liebe Grüße von

Tadaaa...

Bild
... soeben wurden die Name der Gewinnerinnen aus dem Lostopf gezogen:


Gewonnen haben:


Herzlichen Glückwunsch!!! Eure Preise gehen nächste Woche auf die Reise zu euch.

Liebe Claudia, dir gehören nun die Schneeglöckchen-Windlichter - deine Adresse habe ich ja bereits :-)

Liebe Julia, bitte suche dir 3 Seifen aus, du erreichst mich entweder über das KTF oder unter raqs_sharqi (at)web.de.

Liebe Lucie, deine Adresse habe ich noch nicht und bitte dich deshalb, mir eine Mail mit deinen Adressdaten an raqs_sharqi (at)web.de zu schicken.

Liebe Grüße von

Es ist soweit...

Bild
... mehr als 10.000 BesucherInnen haben meinen Blog angeklickt :-) Und das, obwohl ich den Besucherzähler erst vor ein paar Monaten eingebaut habe...

Ich freue mich sehr darüber und möchte aus diesem Anlass gern etwas verlosen. Es gibt nur 3 Teilnahmeregeln:

- schreibe einen Kommentar unter diesen Beitrag, dass du teilnehmen möchtest.

- bitte verlinke diese VerlosungNICHT auf deinem Blog, denn ich möchte die Sachen wirklich nur unter denen verlosen, die regelmäßig hier vorbeischauen.

- jede Teilnehmerin muss im Laufe des Jahres 2010 mindestens
3 Kommentare hier schreiben *gg* das dürfte doch zu schaffen sein, und ich freue mich immer sooo sehr über Kommentare - es dürfen gern auch Anmerkungen oder Anregungen sein!

Und was gibt es zu gewinnen?

1. Preis: die bereits gezeigten gefilzten Schneeglöckchen-Windlichter:


2. Preis: 3 Seifen nach Wahl. Zur Auswahl rechts auf "Seifen" klicken, dann werden alle angezeigt.


3. Preis: Ein Päckchen mit selbst gemachten Pralinen. Nicht die auf dem Bi…

Strickjacke

Bild
Irgendwie stricke ich in letzter Zeit ziemlich viele rote Strickjacken *gg* aber das ist nun mal meine Lieblingsfarbe. Diese hier finde ich besonders schön:


Das Garn ist handgefärbtes 100% Organic Merino von hier, superkuschelweich und flauschig. Leider teuer. Und außerdem bilden sich bereits nach kurzer Zeit Flusen an den Innenseiten der Oberarme, also wo das Garn aneinanderreibt. Und das Jäckchen darf nur mit der Hand gewaschen werden. Nun ja, man kann wohl nicht alles auf einmal haben :-)


Den Saum habe ich 2x umhäkelt und dabei gleich ein Bindebändchen gehäkelt:


Die Ärmelenden wurden kraus rechts gestrickt, ansonsten ist das gesamte Teil glatt rechts gestrickt in Anlehnung an dieses Muster.


Bei dieser Gelegenheit wünsche ich allen Blogleserinnen ein wunderbares, kreatives neues Jahr 2010 und hoffe, viel von euch zu lesen

Liebe Grüße von