Posts

Es werden Posts vom Februar, 2010 angezeigt.

Grau in grau

Bild
Hier nun die beiden letzten Revontulis auf meiner Liste :-o
Das heißt aber nicht, dass ich in Zukunft keine mehr stricken werde, nur habe ich jetzt erstmal andere Projekte vor.


Hier kann man gut sehen, welch unterschiedliches Bild verschieden gefärbte Garne geben.
Die Kauni-Wolle ergibt das gewohnte Streifenmuster, während das Merinogarn (Dornröschen-Wolle, Farbton "Schatten" wild mustert und das Tuch außerdem etwas feiner und leichter ist.


Ich persönlich verliebe mich ja immer wieder in die Kauni-Tücher *schmacht* und es fällt mir immer recht schwer, sie herzugeben :-)


Liebe Grüße von

Tücher für Mama und Tochter

Bild
Gewünscht wurde ein Tuch für Mutter und Tochter im Partner-Look. Voilà:


Gestrickt habe ich es diesmal nicht aus Kauni-Garn, das für kleine Mädchen wohl ein wenig zu rau wäre, sondern aus hauchzartem Lace Merino von 100purewool.


Das Muster ist - wie könnte es anders sein - Revontuli :-)


EDIT: Diese wunderschönen Kindersachen hat mir Sophiasmami als Gegentausch geschickt (ich bin ganz hin und weg von dem süßen Frosch :-)):


Liebe Grüße von

Revontuli "Bergsee"

Bild
Dieses schöne Revontuli-Tuch geht nächste Woche nach Österreich. Eva hat mir ein schönes Schmuckset gezaubert und sich dafür dieses Tuch gewünscht.


Material: Kauni Effektgarn EZ Bergsee, Nadelstärke 5, Verbrauch ca. 130 g.


Liebe Grüße von

Pinni-ohn!

Bild
Das war der Ausruf meines Sohnes, als er seinen neuen Spielgefährten zum ersten Mal sah. Auf Hochdeutsch heißt das: Pinguin :-)


Gestrickt aus kuschelweichem Merino Extra von Schachenmayr, nach Anleitung aus diesem tollen Buch. Mit dem Zusammennähen der Teile habe ich noch meine Probleme, es sieht leider nicht so perfekt aus wie in der Anleitung. Nächstes Mal nehme ich dünnes Nähgarn anstatt der dicken Merinowolle.


Bei uns weht heute ein eisiger Wind, das hat Pingu aber nicht abgeschreckt. Mit warmer Mütze und Schal lässt es sich bei jedem Wetter Schlittenfahren :-)


Liebe Grüße von

Verlosungen

Bild
Hier mal wieder ein paar schöne Verlosungen:

In Stukis bunter Welt gibt es ein PIF - man kann etwas gewinnen und falls man gewinnt, verlost man selbst etwas an 3 andere. Eine nette Idee!

Bei Susibär gibt es ein Bärchen zu gewinnen - und da ich bereits 2 Babybärchen von Susi habe, weiß ich, wie TOLL die sind *schwärm*

Und auch Silianda verlost etwas, und zwar eine Überraschung!

Liebe Grüße von

Zauberschachtel für kleine Jungs

Bild
Diese Schachtel aus Graupappe-Zuschnitten sieht von außen ganz unscheinbar aus:


Nimmt man jedoch den Deckel ab, offenbart sie ihr besonderes Innenleben:


Sie lässt sich auseinanderklappen und bietet Platz für allerlei schöne Dinge. Die Schachtel ist 10x10x10 cm groß und wurde von mir mit Papier und Buchbinderleinen bezogen. Ich werde sie aufheben, bis das Kinder-Wanderpaket das nächste Mal bei mir Halt macht - es sei denn, jemand möchte sie vielleicht tauschen :-)

Liebe Grüße von

Blumengrüße

Bild
Am Freitag habe ich Blumen gefilzt. 14 Stück. Wie meine Hände nach 3 Stunden Seifenlauge aussahen, zeige ich euch lieber nicht :-)


Dafür ein paar schöne bunte Blumenbilder in der Hoffnung, dass es irgendwann mal wieder Frühling wird...



Liebe Grüße von

Revontuli in Blautönen

Bild
Und schon wieder ein Revontuli-Tuch :-)

Blau ist ja nicht so meine Farbe, aber das Tuch ist ja auch nicht für mich sondern für die liebe Susi, und die mag Blau. Wie üblich bei den Kauni-Effektgarnen ergibt sich ein schöner Farbverlauf von ganz Dunkelblau über Lila hin zu einem schönen Mittelblau


Gestrickt aus Kauni-Effektgarn EL und Nadelstärke 5, Verbrauch ca. 140 g


Als Gegentausch ist Baby Karamell bei mir eingezogen - hier links im Bild neben seinem Bruder Baby Nautilus, der schon etwas länger bei mir wohnt :-)


Edit: Da ich schon mehrmals gefragt wurde, wie lange ich an so einem Tuch stricke, habe ich bei diesem hier mal auf die Uhr geschaut: 11 Stunden. Und NEIN, ich stricke nicht von früh bis spät, sondern meistens 1-2 Stunden tagsüber (am Wochenende mehr) und dann abends auch mal 4 Stunden am Stück, wenn Mann und Kind schon schlafen :-)

Liebe Grüße von

Mimosa Neckwarmers

Bild
Diese Halsschmeichler sind aus einem echten Luxusgarn gestrickt: Cashmerino Chunky von Debbie Bliss, mit 55% Merino, 33% Microfaser und 12% Kaschmir. Wunderbar weich und kuschelig...

Das Muster findet ihr hier. Es ist recht einfach zu stricken, insgesamt ein schönes, schnelles Projekt. Ich habe jeweils 2 Knäuel Garn verbraucht.


Beim Verschluss muss ich mir noch was einfallen lassen, natürlich soll die Trägerin nicht mit Zahnstochern am Hals rumlaufen *gg* vielleicht bastele ich noch kleine Stäbchen aus Fimo. Für die Ringe habe ich Holzringe aus dem Bastelladen mit einem Garnrest umwickelt und die Enden mit Textilkleber befestigt.


Liebe Grüße von

Krimskrams-Schachteln

Bild
In den letzten Tagen habe ich mal wieder Schachteln mit schönem Papier und Buchbinderleinen bezogen - neue Graupappezuschnitte und Buchbinderleim sind schon bestellt :-)


Die Box hinten hat einen Stülpdeckel, die beiden kleineren Schachteln im Vordergrund haben Klappdeckel und sind mit witzigem Papier bezogen. Sie eignen sich zur Aufbewahrung von Kleinkram, z. B. Knöpfen.


Liebe Grüße von