Kuschel-Set

Ich mag die Zauberbälle von Schoppel ja total gern. Hier einer meiner Farbfavoriten, ein Crazy-Zauberball mit dem schönen Namen "Flussbett" in wunderbaren Herbstfarben. Ich bin ganz verliebt in den Farbverlauf, und das Stricken hat mir echt viel Spaß gemacht!


Dieses Set aus extralangen Stulpen und Kuscheltuch ist nur für mich - ich habe es mit Nadelstärke 2,5 (Stulpen) bzw. 4 (Tuch) gestrickt und knapp 2 Zauberbälle verbraucht.


Und da es einige Beschwerden gab, man würde auf den Foto meinen Babybauch gar nicht sehen, hier mal ein Foto von der Seite *gg*


Bei den Stulpen hatte ich lange überlegt, ob ich beide Stulpen identisch stricken sollte, also nach dem Beginn des gleichen Farbrapports suche - glücklicherweise entschied ich mich dagegen, denn nach Fertigstellung habe ich festgestellt, dass sich der Farbrapport im ganzen Knäuel nicht wiederholt hat - deshalb heißen diese Zauberbälle wahrscheinlich "Crazy" *lach*


Und falls ihr euch jetzt fragt, wann ich das alles stricke - nun, ich schlafe in letzter Zeit ziemlich schlecht, und anstatt mich stundenlang im Bett herumzuwälzen, stehe ich auf und nutze die Zeit sinnvoll :-)

Liebe Grüße von

Kommentare

Katja hat gesagt…
Hmm ... wenn ich schlecht schlafe, stehe ich auf und futtere Schokolade. Da ist deine Methode natürlich deutlich produktiver und figurfreundlicher ;-)

Sehr hübsch geworden!
lavendelsocken hat gesagt…
die sachen sind echt toll geworden. traumhaft schöne farben...
alles gute für euch zwei ;-)
lg sandra
Anonym hat gesagt…
Oh Mann - von deinen Stulpen ist ja ein Paar schöner als das andere - meine Tochter und ich liiiiiiiiieeeeeeeeeben sie!!!!!!!!!
Gruß neptun_one
Fanala hat gesagt…
Hallo Nicole,

ein wunderschönes Set hast du dir da gestrickt :)
Perfekt zum Einkuscheln, wenn du mal wieder nicht schlafen kannst... *hihi*

Liebe Grüße,
Bianca

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache