Zitronen-Buttermilch-Seife


Was für ein Duft in meiner Seifenküche! Ich mag Zitrusdüfte, sie machen einfach gute Laune. Bei mir haben sogar PÖs mit Zitrusduft diese Wirkung *lach* da müssen es nicht mal ätherische Öle sein. Zumal letztere in der Seife leider nicht besonders lange halten. Verwendet habe ich die PÖs "Zitrone" (gelber Teil) und "Kumquat" (weißer Teil). Das riecht zitronig-frisch, mit einer leicht würzigen Note.


Die Seife enthält 10% Aprikosenkernöl, außerdem einen guten Schuss Seidenprotein, und ist mit 10% überfettet, eignet sich daher also auch gut zum Duschen. Die Lauge habe ich mit Buttermilch angerührt. Gefärbt wurde mit Titandioxid und Pigment "Sunshine".

Viele Grüße von
Topaz

Kommentare

aennie hat gesagt…
So, liebe Nicole, das hast du nun davon ;o)
Zur Freude des Tages hab ich dir eben gerade einen Award verliehen :o)
Ich hoffe, du magst sowas - dann kannst du ihn dir auf meinem Blog abholen :o)
Liebe Grüße
Christine mit ihrem Stickie-Dino-Haufen :o)))
babsM hat gesagt…
ohhh, ich kann sie fast riechen...

LG
Babs, die deine Seifchen liebt.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache