Joana

Sicher habt ihr schon bemerkt, dass in den Blogs das Joana-Fieber ausgebrochen ist :-) Ich habe mich anstecken lassen und mein allererstes Oberteil in Erwachsenengröße genäht. Unglaublich, wie viel mehr Stoff man braucht als für ein Kindershirt, und wie lang die Nähte sind *lach*


Mein Erstling gefällt mir sehr gut, auch wenn die Schulternähte sich etwas wellen und die Applikation am Halsbündchen ein bisschen steif ist. Der Schnitt ist so wandelbar, dass ich sicher noch die Langarm-, Kurzarm-, Plastron- und die Ganz-Schlicht-Variante nähen werde *g*


Liebe Grüße von
Topaz

Kommentare

aennie hat gesagt…
Hihi :o) Ich habs gewusst!!! Und sie ist super geworden!!!!

Ich stecke auch noch voll im Wahn :o)))

Das Wellen an den Schultern bekommst du durch Einbügel eines Stück Formbandes weg. Die Steifigkeit der Stofflagen auch, nach dem Waschen (d.h., wenn du auch Vliesofix benutzt hast) :o)))
Nun bin ich gespannt auf die nächsten Joanas von dir :o)
Liebe Grüße
alice hat gesagt…
sieht wsuper aus und vor allem die Farbe spricht mich sehr an!
Toll!

Liebe Grüsse, Alice
Königinnenreich hat gesagt…
Oh, die ist richtig schön geworden! Die hab ich auch schon im Auge. Hat mir bisher überall gut gefallen! Aber ich trau mich dann immer doch nicht an etwas für mich ran...
Ganz liebe Grüße! Regina
babsM hat gesagt…
super schön. Ich glaube den Schnitt brauche ich auch noch.

LG
Babs

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache