Babymütze


Es ist Herbst draußen - Zeit, die etwas dickeren Mützen für die Kinder herauszuholen. Für die Kleine habe ich eine genäht, außen Fleece und innen Jersey, verschönert mit einer ertauschten Häkelblume.


Der Schnitt ist die Nr. 12 aus der Ottobre 3/2002.


Ich hatte noch die Mütze Nr. 13 aus derselben Ottobre genäht, leider eine Nummer zu klein. Deshalb wurde sie schon weiterverschenkt, leider ohne vorher ein Bild zu machen.

Liebe Grüße von
Topaz

Kommentare

aennie hat gesagt…
Oh wie süß :o))) (Kind und Mütze!!)

Ganz liebe Grüße
Christine
Susibaer hat gesagt…
Liebe Nicole

Oh, ist die süß!

Ja, die Mütze auch, aber noch süßer ist ein Zwerg!!!

Liebe Grüße
Susi
emily fay hat gesagt…
...och nein wie süß die ist.. bzw. die beiden ...eine goldige Maus hast du;)

glg Marion
Königinnenreich hat gesagt…
Also, die Mütze ist nicht so 100%ig mein Fall - die kleine Maus, die drin steckt, dafür umso mehr!!! Ganz liebe Grüße,
deine Regina
lasari design hat gesagt…
So eine süße Maus!!! Tolle Mütze!

LG Anthi
Kerstin hat gesagt…
Das ist ja eine goldige Mütze :) Superschön!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache