Kiga-Tasche

Erstmal lieben Dank für eure Kommentare zu meinem letzten Post! Das hat mir einen enormen Energieschub gegeben, und besonders freue ich mich, dass sich auch mal ein paar "stille" Leserinnen zu Wort gemeldet haben. Ich selbst kommentiere ja auch nicht immer, aber wenn mir was ganz besonders gefällt, dann schreibe ich das auch :-)

So, und jetzt kommen wir zum Werk des gestrigen Tages:


Eine Kindergarten-Tasche. Oder vielmehr Kinderkrippen-Tasche. Für mein kleines Mäuschen, das seit ein paar Tagen zur Eingewöhnung in der Krippe ist.


Der Vögelchen-Stoff ist aus der "Urban Zoologie"-Reihe von Robert Kaufman, er heißt "Birds in Bermuda". Der blaue Stoff ist von Tante Ema, und der orangefarbene von Buttinette. Die Tasche ist dick mit Volumenvlies gefüttert. Das grüne Faltenband habe ich von hier. Geschlossen wird die Tasche mit einem KamSnap, und wenn man den Deckel hochklappt, kann jeder sehen, wem die Tasche gehört :-)


Passende Puschen gab's auch noch, die kann man auf dem ersten Bild sehen.

Liebe Grüße von
Nicole

Kommentare

Annamiarl hat gesagt…
och wie süß! :-) Das Faltenband finde ich auch cool, muss ich mir mal merken...
Viel Erfolg bei der Eingewöhnung, man man ist sie nicht grad erst geschlüpft? Wahnsinn...
LG Anna
Lena hat gesagt…
Die Tasche ist total goldig, da macht der Kritagang bestimmt doppelt Spass!
Die Idee mit dem Faltenband finde ich auch total super!
Ich drück euch auch die Daumen für die Eingewöhnungsphase und das sich eure Maus in der Krippe pudelwohl fühlt.
Liebe Grüße
Lena
Heide hat gesagt…
Ist die klasse!

Und die Puschen erst....supergenial!

Und das sind MEINE Farben*gggggg


LG

Heide
aennie hat gesagt…
Waaaaaaa..... so süß!!!! Den Vögelchenstoff find ich einfach einen Traum :o) Und dieses Faltenband.... haaach, ich gerate ins Schwärmen :o)))

Und die Puschen.....

Ach, einfach alles zusammen wunderschön!!!! :o)

Ganz liebe Grüße und viel Glück bei der Eingewöhnung bzw. deinem süßen Töchterchen viel viel Spaß statt Tränen :o)
Silvi hat gesagt…
Ich bewunder Dich ehrlich. Tasche und Schuhe sind wunderbar. Da fällt mir eine daß meine eigenen Schuhe durchgelaufen sind, i brauch also Neue.
LG Silvi
Kerstin hat gesagt…
Eine wirklich schicke Tasche und so herrlich "unrosa". Das wird das Kindchen bestimmt mal stolz in den KiGa tragen. Wenn sie so ganz klein sind, kriegen sie es ja noch nicht so mit.
LG
Kerstin
Königinnenreich hat gesagt…
Die ist ja so süß!!! Und ein neues Blogheaderfoto gibt's auch, aber nach wie vor ohne Schnee. Wie bei uns. Von mir aus muss der jetzt auch nicht mehr kommen und es kann gleich mit dem Frühling losgehen. ;-) Ganz liebe Grüße und alles Gute für Josis Eingewöhnung! Regina
Anonym hat gesagt…
Jeden Tag ein neuer Post, das gefällt mir!!! Du bist wirklich sehr fleißig finde beide Sachen sehr hübsch besonders die Tasche damit kann sich deine kleine wirklich sehen lassen in der Kita ;) ein wunder schönes WE und ich hoffe der Schnee der hier fällt bleibt doch noch liegen den Kindern wäre es zu wünschen und ich fände es auch toll :)
LG Martina
evamat hat gesagt…
Super-süß! Die Tasche mit den passenden Puschen. - Das ist echt klasse!!
faserzart hat gesagt…
tolle kindergartentasche!!!
gefällt mir super ich mag ann kelle designs sehr!
für meinen grossen möchte ich auch gerne eine nähen.
nach welchem schnittmuster hast du sie genäht?
lg faserzart
Nadine hat gesagt…
Die Tasche ist ja toll geworden !!! Meine Sohnemann geht ab nächste Woche zur Eingewöhnung in unseren KiGa. ;-) Würdest du verraten nach welchem Schnittmuster du die Tasche genäht hast?

Liebe Grüße Nadine

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache