Posts

Es werden Posts vom April, 2012 angezeigt.

Biete 2 Wollmeisen

Bild
Ich habe letztens in einer Überraschungstüte 2 Wollmeisen-Stränge erstanden, die so überhaupt nicht meinem Farbschema entsprechen. Hat eine von euch Interesse daran? Es sind 150 g  "We're different"-Stränge aus 100% Merino superwash, sie entsprechen dem Farbton "Mäuseschwänzchen" (violett) und einer Testfärbung ("Versuchskaninchen", blau)

Ich würde sie entweder zu dem Preis verkaufen, den ich selbst bezahlt habe (19 Euro pro Strang) plus Versand, oder auch gern gegen etwas anderes tauschen. Macht mir einfach ein Angebot, entweder hier als Kommentar oder unter raqs_sharqi(ät) web.de
Liebe Grüße von
Nicole

Alles drin

Bild
Für das Geburtstagswichteln im Tauschforum habe ich eine Tasche genäht, nach dem kostenlosen Schnittmuster "Alles drin" von Farbenmix. Leicht verkleinert, sonst hätte der Stoff nicht gereicht, aber immer noch riiiiesig :-)


Die wunderschönen Stoffe stammen aus einem Fat Quarter Bundle, das ich hier bestellt hatte: French Dress by Laura Berringer for MARCUS Fabrics. 



So ein Fat Quarter ist ja nicht so groß, deshalb sind Vorder- und Rückseite der Tasche aus unterschiedlichen Stoffen, und auch der längenverstellbare Träger ist gepatcht. 



Gefüttert wurde die Tasche mit Volumenvlies, ich mag es ja, wenn eine Tasche nicht so labberig ist, und außerdem knittert der Baumwollstoff dann nicht so leicht.




An der Taschenklappe habe ich ein Stück Paspelband angenäht, das gibt es in vielen verschiedenen Farben hier. Und die tollen Webbänder sind von hier.


Liebe Grüße von
Nicole

Wickelrock Serena

Bild
Beim letzten MMM hatte ich mich sofort in diesen Wickelrock verliebt. Und da ich die entsprechende Ottobre 2/2012 hier liegen hatte, musste ich mir natürlich auch so einen Rock nähen :-)
Meine bisherigen Wickelrock-Versuche waren nicht so erfolgreich - Röcke ohne Abnäher und mit Bindeband eignen sich einfach nicht für meine Figur. Aber dieser Schnitt hier, mit jeweils 2 Abnähern vorn und hinten und mit Hilfe von 2 Knöpfen zu schließen, sitzt auch bei einer ausgeprägten Taille gut, ohne hochzurutschen.


Mein Exemplar ist genäht in Größe 40, aus Bio-Leinen von Hilco, das ich mir letztes Jahr eigentlich für einen anderen Rock bestellt hatte.

Bestickt mit dieser Stickdatei. Die hübschen, mit Stoff bezogenen Knöpfe stammen aus dem Scrapbooking-Bereich, ich bin gespannt, wie sie nach einigen Wäschen aussehen.

So, und jetzt gehe ich mal gucken, was die anderen Mädels am heutigen MMM gezaubert haben - bitte hier entlang...
Liebe Grüße von Nicole

Kuscheljacke

Bild
Das große Kind brauchte mal wieder eine Jacke. Schön kuschelig sollte sie sein, für die Übergangszeit. Da bot sich der wundervolle Fluffy-Stars-Plüschfleece von Farbenmix an. Obwohl ich grün sehr mag, gefällt mir in diesem Fall die beige-türkise Variante deutlich besser.

Der Schnitt ist derselbe wie bei dieser Jacke, aus der Ottobre 4/2010. Leider hatte ich keinen türkisfarbenen Reißverschluss mehr zu Hause, wollte die Jacke aber noch vor Ostern fertig haben. Gefüttert ist sie mit Sternen-Jersey von hier.

Und diese Jacke hier hatte ich euch auch noch nicht gezeigt, genäht aus türkisfarbenem Zottelstoff, apfelgrünen Bündchen und hinten mit einem meiner Lieblings-Stickmotive.

Ein schönes Wochenende wünscht euch
Nicole

Querida-Mantel für große Mädchen

Bild
Ich habe festgestellt, dass die größte Größe bei Kinderschnitten oft einer Konfektionsgröße 36/38 entspricht - sehr praktisch, wenn man selbst diese Größe hat :-) So auch beim FM-Schnitt Querida. Nur die Ärmel habe ich um ein paar cm verlängert.


Den schönen Strickstoff habe ich ertauscht, und weil er nicht ganz reichte, hier noch einen Meter nachbestellt.


Gefüttert ist der Mantel mit orangefarbenem Stoff aus einem Trigema-Putzlappenpaket - es ist so ein Stoff, aus dem Poloshirts sind - weiß jemand, wie der richtig heißt?


Die Knöpfe stammen wieder mal aus der Knopfkiste meiner Oma. Ich hatte schon Angst, sie würden nicht durch die Knopflöcher passen, denn meine Nähmaschine kann nur Knopflöcher bis 2,8 cm nähen. Das Nähen der Knopflöcher war bei dem Strickstoff sowieso eine etwas heikle Angelegenheit - wie die Innenseite aussieht, zeige ich euch lieber nicht :-)


Was die anderen MMM-Mädels gezaubert haben, könnt ihr wie immer hier sehen.

Liebe Grüße von
Nicole

Schmusekätzchen

Bild
Eine liebe Freundin wünschte sich für ihre Tochter eine genähte Katze. Also fix im Netz nach einer Anleitung geschaut, das hier gefunden, ausgedruckt, zugeschnitten, losgenäht und ausgestopft. Ging alles ratzfatz.

Nur mit dem Sticken des Gesichts hatte ich so meine Probleme, Sticken ist nicht gerade meine Lieblingsübung. Aber da das Kätzchen im Kindergarten beim Einschlafen helfen soll, habe ich ihm Schlafaugen verpasst, das war recht einfach :-)

Das Kätzchen hat noch ein Halsband mit dem Namen ihrer neuen Besitzerin bekommen, und falls ihr das Halsband nicht gefällt, noch ein Halstuch.

Liebe Grüße von
Nicole

Es wird Zeit...

Bild
... dass ich euch mal unseren vierbeinigen Mitbewohner vorstelle. Nun lebt er schon ein halbes Jahr bei uns (und gestern hatte er seinen ersten Geburtstag) - das also ist Amir, weißer Schweizer Schäferhund, vom örtlichen Tierschutz genau wie seine Vorgängerin.

Anfangs fiel es mir sehr schwer, ihn im Haus zu haben. Nach Scarletts Tod war ich noch nicht bereit für einen neuen Hund, aber die Umstände zwangen uns, eine Entscheidung zu treffen ob wir Amir behalten oder nicht, und ich wurde vom Rest der Familie überstimmt. Heute kann ich sagen: zum Glück :-)

Charakterlich ist er vollkommen anders als seine Vorgängerin: eher zurückhaltend bis ängstlich, er jagt nicht, kommt super mit anderen Hunden klar. Seine Sturm- und Drang-Phase, in der er unsere Fußbodenleisten, Kinderspielzeug und alles, was auf dem Boden lag, angenagt hat, ist anscheinend jetzt vorbei.

Nur gelegentlich, wenn er allein zu Hause ist, wird's ihm langweilig und dann muss auch schon mal ein Kissen dran glauben.

Durch seine…