Schmusekätzchen

Eine liebe Freundin wünschte sich für ihre Tochter eine genähte Katze. Also fix im Netz nach einer Anleitung geschaut, das hier gefunden, ausgedruckt, zugeschnitten, losgenäht und ausgestopft. Ging alles ratzfatz.


Nur mit dem Sticken des Gesichts hatte ich so meine Probleme, Sticken ist nicht gerade meine Lieblingsübung. Aber da das Kätzchen im Kindergarten beim Einschlafen helfen soll, habe ich ihm Schlafaugen verpasst, das war recht einfach :-)


Das Kätzchen hat noch ein Halsband mit dem Namen ihrer neuen Besitzerin bekommen, und falls ihr das Halsband nicht gefällt, noch ein Halstuch.


Liebe Grüße von
Nicole

Kommentare

Anke hat gesagt…
Na, damit schläft es sich dann sicher ganz toll..... ;-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache