Magrathea


Dieses Tuch ist ein Wunsch-Tuch für einen Tausch. Ich selbst hätte mir das Muster wahrscheinlich nicht ausgesucht, aber jetzt, wo das Tuch fertig ist, bin ich begeistert! Ein richtig schönes, leichtes Sommertuch ist das!



Das Tuch heißt Magrathea, die Anleitung gibt es hier.



Gestrickt mit Nadelstärke 3 aus einem handgefärbten Lace-Garn, das ich mal als Wichtelgeschenk bekommen habe. Es ist nicht durchgehend schlammbraun sondern ein bisschen "gesprenkelt", was ich total schön finde! 




Die Form des Tuchs ist asymmetrisch - das lässt sich etwas schwierig fotografieren (ich wollte mit meiner Höhenangst nicht unbedingt auf die Balkonbrüstung steigen *hüstel*


Im Moment leide ich an absoluter Näh-Unlust. Dafür zieht es mich jeden Abend an die Stricknadeln - das nächste Projekt ist schon fertig, nur noch nicht fotografiert :-)


Liebe Grüße von 
Nicole

Kommentare

knoodoo hat gesagt…
Oh wie schön! Sieht super aus, ich freu mich sehr!!!

LG;
Eike
erdbeerdiamant hat gesagt…
Awwwwww was habe ich denn hier schönes entdeckt , da kommt ja Freude auf :)
otti hat gesagt…
Der Schal sieht richtig schön aus, edel in der Farbe und der Lochmusterrand kommt schön zur Geltung.
lg otti

PS.: meine Nählust ist im Moment auch der Stricklust gewichen
Olga hat gesagt…
Hallo liebe Nicole,

das Tuch sieht so schön luftig aus, da will man doch gleich auch eins haben :o)

Wenn Du magst, darfst Du bei unserer Verlosung gerne mitmachen, auch als nichtöffentlicher Leser - wir wissen, dass Du immer wieder vorbeikommst ;o)

LG, Olga
Lena hat gesagt…
Der würde auch super zu meinem Sommerstrickjäckchen passen ;)
Sieht aber unglaublich toll aus!
Ganz liebe Grüße
Lena
Lena hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Zaunkönigin hat gesagt…
Oooh, das ist aber wirklich ein schönes Tuch ♥ !!!! Ganz toll!

Liebe Grüße
Gaby
La Boutique hat gesagt…
Ist das geil geworden-sorry haber esist der hammer Respekt!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache