Willow Tunic


Ich durfte ein weiteres Strick-Kleidchen von Schneckenstrick probestricken: die Willow Tunic.Das Strickmuster bei ravelry findet ihr hier.


 Die Willow Tunic ist ein wunderschöne verspielte Tunika mit hübschen Saumabschlüssen. Sie wird hinten mit einem Knopf verschlossen und ist dadurch ganz einfach an- und auszuziehen. Wenn man das Rockteil etwas länger strickt, hat man ein hübsches Kleidchen.


Eigentlich gehört noch ein Schleifchen dran, aber das ist nur auf dem Foto ohne Kind zu sehen - ständiges Dran-Ziehen hält das Schleifchen nämlich nicht aus, und da ich sowas schon geahnt hatte, hab' ich es nicht angenäht sondern nur fürs Foto angeheftet.


Die Wolle fürs Oberteil ist von Dornröschen, gefärbt auf Nobless von Atlier Zitron aus 70% Merino extrafein und 30% Seide. Der Farbton heißt "Mägde", die Wolle gibt es bei Dornröschen aber leider nicht mehr.


Das Unterteil besteht aus Merino superfein von Lana Grossa in cremeweiß.


Ich habe im Brustbereich noch ein paar Abnahmen eingefügt, die nicht im Muster vorgesehen waren, da ich mit Nadelstärke 3,5 gestrickt habe und das Oberteil für meinen Geschmack sonst zu locker geworden wäre. Ideal ist es, wenn man es am Kind anprobieren und auf dessen Körperumfang anpassen kann.



Ich mag diese Tunika total gern, danke an Nadja für das tolle Strickmuster!!!


Liebe Grüße von 
Nicole

Kommentare

Königinnenreich hat gesagt…
Oh, wie zuckersüß!!! Wir ein Puppenkleidchen! Und diese Löckchen! Und das Lächeln! *schwachwerd*
Ganz liebe Grüße und bis morgen!
Regina
Susibaer hat gesagt…
Liebe Nicole

Die Tunika ist wirklich besonders hübsch geworden!
Aber das süßeste ist und bleibt Dein Mäuschen!!!

Liebe Grüße
Susi

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache