Posts

Es werden Posts vom April, 2013 angezeigt.

Rike

Bild
In den letzten Tagen habe ich einige Sommerkleidchen für meine Tochter genäht, die ich euch gern zeigen möchte. Den Anfang macht RIKE von Frau Liebstes. Ein echtes Traumkleid!!! Ich finde ja, dass es viel mehr schöne Baumwollstoffe als Jerseys gibt, hier kann man sich also mustermäßig richtig austoben und auch kleinere Stücke verwerten. Ich habe zwei Lieblingsstoffe kombiniert, vom weißgrundigen hatte ich nur noch einen Rest (vor 2 Jahren zu dieser Tasche vernäht).

Das hier ist meine zweite Rike, die erste war für mein Patenkind. Bei beiden Kleidern hatte ich das Gefühl, dass das Kleid unter den Armen seeehr eng sitzt, das werde ich bei künftigen Kleidern beachten. Und die Passe ist nichts für Ungeduldige - was habe ich beim Bügeln geflucht, und 100% perfekt ist sie trotzdem nicht. 

 Trotzdem finde ich das Kleid zauberhaft. Es bietet viel Bewegungsfreiheit, man kann bei kühlerem Wetter ein Shirt drunterziehen und im Hochsommer ist es schön luftig.

Leider wird mein Mäuschen es wohl nicht …

Honigseife

Bild
In den letzten Wochen habe ich mal wieder Seife gesiedet. Eine Seife, die in meinem Seifenschrank nie fehlen darf, ist Honigseife. Ich liebe ihren Duft und ihre Pflegewirkung. Sie enthält Kakaobutter, Olivenöl und Aprikosenkernöl, Bienenwachs und Bio-Honig und duftet nach Scottish Blossom Honey und Beeswax. Die Überfettung liegt bei 10 %.


Dafür ist die Optik nicht so berauschend - die Parfumöle und die starke Gelphase haben die Seife dunkelbraun gefärbt, und ich konnte es mal wieder nicht abwarten und habe die Seife zu früh geschnitten, wodurch die Oberfläche nicht so schön glatt ist wie sie sein sollte. Na egal, mit einer hübschen Verpackung sieht sie trotzdem herzeigbar aus, oder? Die Banderolen stammen übrigens von hier.


Liebe Grüße von
Nicole

Namenskissen

Bild
Eine Bekannte wünschte sich ein Namenskissen. Et voilà:


Die Stoffe sind von Moda, ich finde sie wunderschön. Die Rückseite besteht vollständig aus dem orangefarbenen Stoff, den ich links oben verwendet habe.


Die Jojos und Häkelblümchen habe ich mal ertauscht. Außerdem habe ich noch ein Sakura-Webband aufgenäht, ansonsten sind die Stoffe ja bunt genug, finde ich.


Liebe Grüße von
Nicole

Knotenkleid in Frühlingsgrün

Bild
Für eine liebe Bekannte, die seit einigen Wochen meine Schulterphysiotherapeutisch behandelt (damit ich irgendwann mal wieder stricken kann *seufz*), habe ich dieses Knotenkleid genäht. Ich selbst bin für dieses schöne Hellgrün leider zu blass, aber sie kann diesen Farbton wunderbar tragen.


Schnitt: Onion 2022 (den kennt wahrscheinlich inzwischen schon jede *hüstel*)
Stoff: Vichy-Jersey von Lillestoff




Weitere frühlingsfrische Kleidung gibt's heute wieder im Me-Made-Mittwochs-Blog *klick*

Liebe Grüße von
Nicole

Evelinchen

Bild
Es ist ja nicht so, dass das Tochterkind nichts zum Anziehen hätte - aber Kleidchen nähen macht solchen Spaß!!! 

In das Evelinchen von Allerlieblichst habe ich mich gleich verliebt. Wirklich einfach zu nähen, zuckersüß, mit viel Bewegungsfreiheit für das Mäuschen. Und man kann dabei wunderbar kleine Stoffreste aufbrauchen.Vom Kirschenstoff (vor Ewigkeiten mal bei Spoonflower bestellt) hatte ich nur noch ganz wenig, so dass die untere Rüschenkante nicht aus 2 Teilen wie im Original, sondern aus 6 angestückelten Rechtecken besteht. Sieht man aber kaum :-)

Ärmel- und Saumkante sind mit einem Rollsaum versäubert.

Die gehäkelte Kirsche hat mich ein bisschen geärgert - erst habe ich sie aus Versehen am Rückenteil angenäht, dann saß sie nicht mittig, aber beim 3. Anlauf hat es dann geklappt.

Das ist übrigens bereits mein 2. Evelinchen - das 1. ist gerade in der Wäsche :-)
Liebe Grüße von Nicole

Mal wieder

Bild
... ein Bo-Hoodie habe ich für mich genäht. Das ist ein echter Wohlfühl-Schnitt, schön lässig für zu Hause und anderswo.
Wie immer genäht in Größe 38, diesmal aus dem schönen, grauen Sakura-Jersey von Smila. Die Bündchen hatte ich eigentlich in Rot geplant, aber ich hatte nicht genug Stoff :-) Die Ärmelbündchen sind leider etwas weit geworden, aber was soll's.

Diesen Stoff werde ich mir garantiert auch noch mal in Rot kaufen, ich finde ihn sooo schön!

Wenn ihr schauen wollt, was die anderen Mädels heute am Me-Made-Mittwoch tragen, folgt mir bitte hier entlang...
Liebe Grüße von Nicole