Frühlingsseifen

Passend zur grünenden Natur zeige ich euch heute meine Frühlingsseifen. 

Zuerst eine Apfel-Buttermilch-Seife, sie duftet fruchtig-würzig und ist mit 10% überfettet:


Die Seife Frühlingserwachen habe ich mit Birkenwasser angerührt. Im zeitigen Frühjahr, bevor die Birken mit dem Blattaustrieb beginnen, kann man ihren Stamm anbohren und den klaren, leicht süßlich schmeckenden Birkensaft abzapfen. Ich habe ihn für eine Frühjahrskur über 2 Wochen getrunken und den Rest für diese Seife verwendet. Sie duftet zart nach Lindenblüten.


Liebe Grüße von
Nicole

Kommentare

steffie hat gesagt…
wunderschöne neue Seifen hast du da. Birkensaft hört sich so spannend an. Dein ganzer Bog ist traumhaft schön und alles so nett Fotografiert.
LG von Steffie
lavendelsocken hat gesagt…
mmm, ich liebe deine seifen, die sind einfach toll und diese bestimmt auch wieder, es hört und sieht sich jedenfalls sehr gut an... mmm, ich glaub, ich brauche seifennachschub ;O) glg sandra
wollsocke hat gesagt…
.....da müssen wird irgendwann auch mal wieder tauschen....
liebe grüße
annette

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache