Blaue Elefanten

Der Schnitt "Princess Castle" aus der Ottobre 4/2013 ist mir schon in vielen Blogs begegnet. Nun habe ich ihn auch bereits zum zweiten Mal genäht, aus einem Stoff, den ich im Urlaub in Miras Laden gekauft hatte. Ich wollte ja schon immer mal gern in diesen Stoffladen, aber dann war ich von der Auswahl so überfordert, dass ich nur eine Jacke für den Sohn gekauft und dieses Reststück von der Kasse mitgenommen habe. 


Die Ärmel des Kleidchens sind aus einem alten Langarmshirt von mir recycelt, so dass ich mir das Versäubern des Ärmelbündchens sparen konnte.
 

Die Taschen sind toll, beim Fotoshooting waren die Hände fast immer darin...


Leider habe ich den Streifen am Halsausschnitt wohl nicht ausreichend gedehnt, der Ausschnitt wellt sich etwas. Und das, obwohl ich ihn 3x aufgetrennt und neu angenäht habe... beim 3. Mal hatte ich gute 8 cm vom Bündchenstreifen abgeschnitten, aber es war wohl immer noch nicht genug. Also wird es wohl noch eine 3. Tunika geben, da klappt es dann hoffentlich perfekt...


Da heute Montag ist, verlinke ich das Kleidchen zu Frau Rohmilch.

Liebe Grüße von
Nicole

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache