Wickelkleid

Letztens sah ich in einem Blog ein tolles Wickelkleid, das Schnittmuster stammt aus der Ottobre 5/2013 (Nr. 17 "Transition"). Beim Durchblättern der entsprechenden Ausgabe stellte ich fest, dass mir dieser Schnitt nie aufgefallen wäre - ich mochte den Stoff nicht und fand den Schnitt für das Model nicht vorteilhaft. Also im Kopf abgehakt - mag ich nicht nähen. Bis ich dann das erwähnte Kleid sah, aus einem schönen Stoff an einer Frau, der das Kleid hervorragend steht. Geht euch das auch manchmal so?


Bei dem Stoff (Swafing TINA) war ich mir erst auch nicht sicher. Im Onlineshop fand ich ihn super, aber als ich ihn in den Händen hielt, war ich mir nicht mehr so sicher... als fertiges Kleid finde ich ihn jetzt wieder schön, hat aber eine Weile gedauert :-)


Den Schnitt finde ich klasse (ich mag ja gewickelte Sachen aller Art :-)), ich habe Größe 36 genäht, damit es obenrum nicht schlabbert. Die Bindebänder sind recht kurz, bei einer weniger ausgeprägten Taille muss man sie auf jeden Fall verlängern. Ich habe auch die Ärmel etwas länger zugeschnitten. 


Die Strumpfhose ist jetzt nicht optimal dazu, aber die Fotos entstanden so "zwischendurch" nach einem Bummel über den Weihnachtsmarkt. Bei gemusterter Kleidung mag ich unifarbene Strumphosen eigentlich lieber, die hatte ich aber leider nicht in meinen Wochenend-Koffer gepackt.
 

Hier noch mal der Ausschnitt. Ich trage drunter ein Shirt, das man leider sieht, aber bei einem Klick auf das Foto wird's größer und man kann den mit einem Jerseystreifen versäuberten Ausschnitt gut erkennen. Die Anleitung sieht vor, dass man zuerst ein Framilonband gedehnt an die Kante näht und das Ganze dann mit dem Jerseystreifen versäubert. Das hat gut geklappt und ist mal ausnahmsweise nicht wellig geworden. Ich verwende gern Framilonband, auch zum Kräuseln (z. B. bei den Kinderkleidchen aus dem letzten Post).
 

Wenn ich nicht schon so viele Kleider im Schrank hätte und noch einige Schnitte, die ich gern ausprobieren möchte, würde ich mir noch so ein Wickelkleid nähen! Ist nicht schwer zu nähen, sitzt gut und macht was her! Und weil's mir so gut gefällt, verlinke ich es gleich beim heutigen Me-Made-Mittwoch.

Liebe Grüße von
Nicole

Kommentare

by Aprikaner hat gesagt…
das steht Dir ganz hervorragend! gefällt mir gut!
sei lieb gegrüßt
anja
Natascha Casimir hat gesagt…
Hallo! Ein wirklich großartiges Wickelkleid. Da habe ich mich bisher nicht gerangetraut. Die Stoffauswahl ist auch super. Und Deine Stiefel dazu sind der Hammer! Toll! Lieben Gruß
Dreikah hat gesagt…
Aus einem sehr schöne Stoff hast du ein wunderbares Kleid genäht. Gefällt mir!
LG Karin
Januarkleider hat gesagt…
Schön, ein passendes Wickelkleid zu sehen. Mir gefallen Wickelkleider sehr gut, aber es gibt gar nicht so viele gut sitzende Schnitte dafür.
Die steht dein Kleid super, auch das Muster vom Stoff. Die Strumpfhose finde ich auch ganz toll dazu, aber ich stehe sowieso auf Mustermix.
LG
Susanne
AnniMakes hat gesagt…
Mir geht es mit diesem Schnitt genauso! in den vergangenen Wochen habe ich auch mehrere schöne Beispiele zu diesem Schnitt gesehen, obwohl es mir im Heft gar nicht so aufgefallen ist. Auch dein Kleid gefällt mir richtig gut. Vielleicht werde ich dieses Wickelkleid auch noch nähen. Liebe Grüße, Anni
Angys- atelier hat gesagt…
Dein Kleid steht dir gut und es gefällt mir.
Liebe Grüsse
Jessica hat gesagt…
Sieht super aus dein Kleid! Der Schnitt steht dir richtig gut! Mir ging es mit dem Schnitt genauso bis ich ihn neulich auch auf einem anderen Blog entdeckt habe :) Meins ist auch gerade fertig geworden :)

Liebe Grüße, Jessica
Sewionista hat gesagt…
Sehr schönes Kleid! Der Stoff ist so schön winterlich und es steht dir sehr gut!

Liebe Grüße
Julia
steffie hat gesagt…
Ganz toll ist dein neues Wickelkleid, steht dir supergut !
Auch die Stiefel und die Strumpfhose und der Hintergrund sehr gelungen.
Dein ganzer Blog ist sehr liebevoll gemacht und nun stöbere ich nochmal bei deinen Seifen.
Viele liebe grüße von Steffie
Fröbelina hat gesagt…
Das Kleid habe ich ja letzte Woche glatt verpasst! Egal, dann kann ich es jetzt bewundern :) Ich kenne das gut mit den Schnitten die sich verwandeln ;) Manche machen aber auch Fotos von ihren Produkten.. tzzz :) An dir sieht es auf jeden Fall toll aus das Kleid und der Stoff ist echt schön dafür! :)
Liebe Grüße
Katharina

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache