Frühlingsfilz

Für den letztjährigen kreativen Adventskalender habe ich einige Dinge angefertigt, die ich noch gar nicht gezeigt habe. Darunter diese beiden frühlingshaften Filzwerke, einmal ein gefilzter Kranz und ein Schneeglöckchen-Blumenkind:


Den Kranz könnte man auf Wunsch noch mit weiteren Deko-Elementen ergänzen.


Die Blümchen habe ich nassgefilzt und dann aufgenadelt, und teilweise noch mit Perlen bestickt.
 

Das Blumenkind ist größtenteils genäht, die Haare gehäkelt. Körper, Blume und Haarband sowie Schal bestehen aus Bastelfilz. Das Haarband habe ich mit vielen kleinen, farblich passenden Perlen bestickt.


Von beiden Teilen habe ich mich nur schwer getrennt. Ich hoffe sehr, dass die Empfängerinnen Freude daran haben.

Liebe Grüße von
Nicole

Kommentare

Königinnenreich hat gesagt…
So schön! Das hätte ich wohl nicht weggegeben!
GG Regina
Susibaer hat gesagt…
Natürlich freut sich die eine der beiden Empfängerinnen sehr :)

LG Susi
aennie lu hat gesagt…
Och, das ist Beides sooooo schön!
Ich staune immer wieder, was du alles kannst! Und dann auch noch so toll!
Nähen, häkeln, stricken, filzen, wunderbare Seifen und Cremes ... was fehlt da noch? Quasi nichts mehr ;)

Ganz liebe Grüße von
aennie

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache