Audrey

Letzte Woche stieß ich irgendwo in den Weiten des www auf dieses Kleidchen. Es war Liebe auf den ersten Blick, und vom Bestellen des E-Books bis zum fertigen Kleidchen dauerte es nur wenige Stunden. 


Das Kleid ist fix zugeschnitten, da es aus nur wenigen Teilen besteht. Ein bisschen kniffelig ist eigentlich nur das Füttern des Oberteils, aber das wird im E-Book wirklich sehr gut erklärt.
 

Eigentlich ist das hier ein nahtverdeckter Reißverschluss - inzwischen weiß ich auch, wie man die wirklich unsichtbar einnäht, aber die Anleitung fand ich leider erst, nachdem das Kleidchen schon fertig war.


Als Frau eines Hobby-Imkers konnte ich an dem hübschen Bienenstoff nicht vorbeigehen. Den Futterstoff zieren kleine Zitronen.


Passend zum Kleid habe ich noch eine Leggins aus hellgelbem, dünnen Jersey genäht. Das Schnittmuster fand ich in der Ottobre 1/2012 (Nr. 14). Ich habe die Leggins für mein schmales Kind allerdings ohne NZ genäht.
 

Ich mag diese Art von Kleidchen sooo gern - jetzt muss nur noch endlich mal der Sommer kommen...


Liebe Grüße von
Nicole

Kommentare

Melli hat gesagt…
Gefällt mir irre gut! Irrewird finde ich den sichtbaren RV noch reizend in seinem Honiggelb :)

Grüssli Melli
Perlenhuhn hat gesagt…
Der Stoff ist ja wirklich klasse. Wahnsinn, wie groß Deine Kleine schon ist!

VG, Steffi
Kerstin hat gesagt…
Ganz toller Stoff zu einem richtig schönen Kleid verarbeitet.
LG
Kerstin
Renate hat gesagt…
Wow, ein ganz zauberhaftes Kleid. Und ein ganz toller Stoff. Liebe Grüße, Renate
Angys- atelier hat gesagt…
Ein sehr hübsches Kleid aus einem richtig schönen Stoff.
Liebe Grüsse
Angy
Perltine hat gesagt…
Zucker!!!!! Wunderschönes Kleidchen!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache