Lady Shiva (Winterjacken-Sewalong)

Heute werden im Me Made Mittwoch-Blog die Ergebnisse des Winterjacken-Sewalong präsentiert - ich habe es kurz vor knapp tatsächlich noch geschafft, meine Jacke fertigzunähen und sie fotografiert zu bekommen. Letzteres ist gar nicht so einfach, wenn der Fotograf meistens erst nach Hause kommt, wenn's schon dunkel ist...



Genäht habe ich eine Lady Shiva, genau wie im letzten Winter. Da ich feststellen musste, dass Cord und Fleeceinnenfutter höchstens als Übergangsmantel taugen, habe ich dieses Mal noch eine Schicht Thinsulate dazwischengepackt.


Das hat zur Folge, dass der Mantel recht stramm um die Hüften sitzt, dafür aber schön wärmt. Ob er auch Temperaturen unter Null trotzt, wird sich herausstellen.


Passen und Taschen sind aus Patchwork-Baumwollstoff, sonst wäre mir die Jacke wohl zu dunkel und trist geworden.



Auch das hervorblitzende knallrote Fleece-Innenfutter dient als Hingucker. 


Theoretisch könnte ich den Mantel auch mit der Fleeceseite nach außen tragen, wenn ich so einen beidseitig aufziehbaren Reißverschluss (wie heißen die denn bloß...) eingenäht hätte und der Aufhänger nicht wäre. Aber der wäre ja dann unter der Kapuze versteckt...


Der Fleece ist wunderbar kuschelig, und ich habe dieses Mal auch die Taschen damit gefüttert, damit meine Hände es schön warm haben. Das hat mir nämlich an meinem letzten Shiva-Mantel nicht gefallen, dass die Taschen so dünn waren...


Ich bin rundum zufrieden mit meiner neuen Winterjacke! Jetzt gehe ich bei den anderen Teilnehmerinnen des Sewalong stöbern, kommt ihr mit? Hier geht's lang...

Liebe Grüße
von Nicole

Kommentare

Christine L hat gesagt…
Wunder schoen ist deine Winterjacke geworden und sieht auch richtig kuschlig aus. Ich habe dann nach deinem Post am Anfang auch noch Thinsulate bestellt.
Ein Schoenen Ersten Advent
Christine
Niji hat gesagt…
Oh der Mantel ist ja richtig schön geworden. Ich finde besonders das rote Futter als Akzent toll.
Steht dir gut und ist bestimmt kuschelwarm.
LG Iris
Frau Neu näht hat gesagt…
Das rote Futter setzt einen schönen Farbakzent. LG Frau Neu
Freu-Zeit hat gesagt…
Toll ist deine Jacke geworden!I Mir gefällt auch die Kombination von Patchworkstoff und Cord. Und das rote Fleecefutter ist der Knaller ...
Liebe Grüße von Doro
Poldi hat gesagt…
Tolle Jacke, tolle Farben und der Patchworkstoff lockert das Ganze wirklich toll auf!

LG
Poldi
Schlawuuzi hat gesagt…
Eine tolle Jacke hast du dir da genäht.
Silvi Zeibig hat gesagt…
Sehr schick. Shiva hab ich auch seit ewig auf dem Rechner, doch irgendwie ist die Zeit noch nicht reif. Deiner gefällt mir sehr.
LG Silvi
Rehgeschwister hat gesagt…
Wie schön, Deine winterfest gemachte Lady Shiva!
Blenden und Futter sind gelungene Farbtupfer.
Liebe Grüße
Sandra

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zipfelcardigan(s)

Wickel-Cardigans

Mein kleiner grüner Drache