Pünktchenkleid Fano

Dieses Kleid mit dem schönen Knotendetail am Ausschnitt sah ich bei Silvi, und es gefiel mir so gut, dass ich mir den Schnitt gleich bestellte. Das erste Exemplar aus einem relativ dunklen, gemusterten Jersey fand ich aber recht altbacken (Foto ganz unten), also hier der zweite Versuch aus rotem Pünktchen-Jersey. Schon viiiiel besser :-)

 Ich habe das Schnittmuster an meine Figur angepasst, d.h. um die Hüften einige cm zugegeben. 



Das Rückenteil besteht aus zwei Einzelteilen, wodurch Abnäher unnötig sind. 



Besonders schön ist natürlich der Ausschnitt. Ist auch gar nicht schwer zu nähen, wenn man sich ganz genau an die Anleitung hält.


Ich habe festgestellt, dass ich unzählige ärmellose Kleider und auch einige langärmelige Exemplare im Schrank habe, aber keine mit Kurzarm oder halblangem Arm. Das muss sich ändern :-)



Hier noch mal mein erstes Fano-Kleid. Erst dachte ich, nur die Strumpfhose sei eine unglückliche Wahl gewesen, aber auch ohne Strumpfhose fühle ich mich darin nicht so ganz wohl. Der Stoff ist mir zu dunkel. Falls jemand das Kleid haben möchte, kann sie sich gern melden :-) 



Mit meinem Pünktchenkleid bin ich heute beim Me-Made-Mittwoch dabei.

Liebe Grüße von
Nicole


Kommentare

Silvi Zeibig hat gesagt…
Wow, das Rote ist wirklich ein Traumteilchen geworden. Hoffentlich findet sich jemand für das Andere. ich hab leider nicht Deine Figur.
LG Silvi
by Aprikaner hat gesagt…
das rote ist wirklich der Knaller! Toll!

sei lieb gegrüßt
anja
LuSyl hat gesagt…
Wie unterschiedlich der selbe Schnitt doch in verschiedenen Stoffen wirkt! Das rote Kleid ist der Hammer und steht dir ganz hervorragend. Für die dunkle Version wird sich schon eine Trägerin finden.

LG

Sylvia
Christine L hat gesagt…
Wow das rote Kleid ist wunderschön und steht dir soooo gut. Und so schöne Fotos. Das stimmt das lila Kleid steht dir nicht so gut, obwohl ich glaube, dass es im Winter mit einer Strickjacke drüber sehr schön aussieht. Ich finde der Stoff ist einfach ein Winterstoff.
Liebe Grüße
Christine
Elli hat gesagt…
Hallo, das Kleid steht dir gut. Ich finde ehrlich gesagt das erst genähzte Kleid gar nicht schlecht. Ich würde nur eine einfarbige andersfarbige Strumpfhose dazu anziehen. Ich denke auch wie schon geschrieben wurde, das Kleid passt prima in den Herbst und Winter.
LG Elisabeth
Sheepy hat gesagt…
Ich finde beide Kleider toll.
Lieben Inselgruß
Sheepy
kuestensocke hat gesagt…
Ganz zauberhaft schaust Du in Deinem Kleid aus, ich bin schwer begeistert. Die Farbe steht Dir unheimlich gut und die elegante ausschnittlösung ist wundervoll gelungen. LG Kuestensocke
Martina Hadaller hat gesagt…
Das rote steht Dir wirklich besser. Aber ich würde das dunkle mal ohne Strumpfhose und mit dreiviertel oder kurzen Ärmeln probieren. Manchmal braucht man einfach auch ein dunkleres Kleid.
LG
Martina
Brina hat gesagt…
Tolle Kleid, deine 2 Version in rot gefällt mir persönlich auch wesentlich besser.
Der Knoten macht wirklich was besonderes aus dem Kleid.
Liebe Grüße
Brina
Anke Przybilla hat gesagt…
Wundervoll! Schnitte mit solch raffinierten Details stehen schlichtere Stoffe einfach besser. Den Schnitt merke ich mir gleich mal. LG Anke
Retroline Carolin hat gesagt…
Tolles Kleid, der Ausschnitt sieht klasse aus! Steht Dir sehr gut!
LG Carolin
Sy Kbh hat gesagt…
Das rote Kleid ist der Hammer.... richtig schick! Und macht eine supertolle Figur.... Ein richtiger Hingucker!LG von Sandy
Elke hat gesagt…
was für ein grandioses Kleid. Der Ausschnitt ist super schick.
Rot steht dir unheimich gut.
Viele Grüße
Elke
Diana hat gesagt…
Ich habe mich auch gleich in das rote Kleid verliebt, richtig toll, ein super Schnitt! LG Diana
Julia hat gesagt…
Ich finde das rote Pünktchenkleid auch um vieles besser. Noch ein Schnitt, der auf meine To Do Liste kommt .... *seufz*

Gerade an diesem MMM habe ich mich gefragt, was man mit selbstgenähten Sachen macht, in denen man von Anfang an nicht richtig wohl fühlt. Und ganz ehrlich: An Verschenken habe ich tatsächlich nicht gedacht! :D

Liebe Grüße,
Julia
DerBuchlingStricktAuch hat gesagt…
Liebe Nicole,
das Pünktchenkleid ist super geworden - steht dir sehr gut!
Jetzt schleiche ich um das SM herum... ob ich mich trauen soll? Habe so ein großes Projekt bisher noch nicht genäht, hm.

Und wenn du bei der dunklen Version auch die Ärmel nachträglich noch etwas kürzer machst?

Herzlicher Gruß
Carmen
Königinnenreich hat gesagt…
Wow, was für ein Kleid, was für Fotos! Toll!!!
GLG Regina

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache